0
Nachhaltigkeits Fond der Volksbank

Burgbühne erhielt Spende der Volksbank eG in Höhe von 3.580,00€

02. Mär 2021 /

Anlegen mit Gewinn für die Region: Wer in den vergangenen Monaten bei der Volksbank eG einen nachhaltigen Fonds abgeschlossen hat, unterstützte damit gleichzeitig nachhaltige Projekte vor der eigenen Haustür.
Nähere Informationen finden Sie unter

https://www.volksbank-eg.de/wir-fuer-sie/engagement/nachhaltigkeitsprojekt-2020.html

Denn für jeden Abschluss spendete die Genossenschaftsbank einmalig 20 Euro an eins von vier Projekten in ihrem Geschäftsgebiet. Dazu zählen die Burgbühne Stromberg, die Hospizbewegung im Kreis Warendorf, die Insektenwiese in Warendorf und die Streuobstwiese in Harsewinkel. Die Aktion startete am 17. August und endete am 30. Dezember 2020. Nach etwa vier Monaten sind insgesamt 18.800 Euro zusammengekommen.

Die Burgbühne e.V. bedankt sich herzlichst für die großzügige Spende.

0
Aus der Tageszeitung "Die Glocke" vom 18.01.2021

Burgbühne verschiebt dritte Inszenierung

20. Jan 2021 /

Stromberg (gl). Am Anfang eines neuen Jahres steht in Stromberg seit 2011 gewöhnlich das Wintertheater im Haus Nottbeck auf dem Spielplan. In diesem Jahr wird es dort keine Aufführungen der Burgbühne geben. Vorstand und Ensemble haben die Inszenierung von „Das Gespenst von Canterville“ angesichts der Corona-Pandemie auf Januar 2022 verschoben. Das hat die Vorsitzende Gaby Brüser jetzt im Gespräch mit der „Glocke" mitgeteilt.

Ein paar sind noch da!

Der Burgbühnen Kalender 2021

18. Dez 2020 /

Liebe Freunde*innen der Burgbühne Stromberg,
ein paar sind noch da!
„Der Burgbühnen Kalender 2021!“  
13 ganz und gar wunderbare Fotos von Alexander Schneider und Richard Laustroer aus einem mehr als seltsamen Theaterjahr.
Wenn Ihr noch Interesse an unserem fast perfekten Weihnachtsgeschenk habt, meldet euch gerne noch bis Dienstagvormittag (22.12.) bei der Burgbühne Stromberg unter Tel. 02529 94 94 84 oder karten@burgbuehne.de. (Kosten: 10 € pro Kalender)  
Wir wünschen euch allen einen wunderschönen 4. Advent. Bleibt gesund!
Eure Burgbühne Stromberg

P.S. Sollte Ihr ein Kalenderinteresse haben und uns anrufen, sprecht gerne auf dem AB und wir melden uns!

0
Gutschein für die Burgbühne

Verschenken Sie ein Stück Sommer zur Weihnachtszeit!

04. Dez 2020 /

Suchen Sie noch das passende Weihnachtsgeschenk?

Dann verschenken Sie einen Theaterbesuch mit der besonderen Atmosphäre vor der historischen Kulisse der Heilig-Kreuz-Kirche!

Adventskalender-Hörbuch

Aufruhr im Weihnachtsland

01. Dez 2020 /

Nachdem unsere Spielgruppe Anfang November noch auf Monsterjagd gegangen ist, gibt es jetzt eine neue Idee: Die 17 Kinder und Jugendlichen der Spielgruppe denken sich gerade in unzähligen online Plaudereien eine eigene, einzigartige Adventskalendergeschichte aus, die wir ab jetzt in vierundzwanzig Teilen als Hörbuch und Lesefassung veröffentlichen werden. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr die Geschichte mithört und diese Idee weitertragt, auf das wir viele, viele Mithörer*innen und Mitleser*innen im Dezember haben werden. Unser Adventskalender Türchen wird sich Abend für Abend in den sozialen Medien der Burgbühne öffnen.

Klicken um zum Kalender zu gelangen!

0
Das Jahr 2020 im Rückblick

Der Burgbühnen Kalender 2021

29. Nov 2020 /

2020 war für uns alle ein seltsames Jahr. Vieles ist und war anders, aber – und das ist doch auch positiv zu vermerken – Theater gespielt haben wir trotzdem. Und wir haben dieses Theater dokumentiert mit einer ganzen Reihe von gar wunderbaren Bildern. Und da haben wir uns gedacht, dass es doch schön wäre diese als besondere Erinnerung in einen Burgbühnen Jahreskalender 2021 zu bannen, sozusagen als das perfekte Weihnachtsgeschenk in diesem Jahr.

Durch Klicken mehr erfahren!

0
95 Jahre Burgbühne Stromberg

Der Turmbläser

22. Aug 2020 /

Vor 95 Jahren wurde auf den Stufen der Wallfahrtskirche Heilig Kreuz Theater gespielt...

Zum Weiterlesen klicken!

0
"Von Wasserforschern und Zukunftserzählern"

Literatur im Park 2020

19. Jul 2020 /

Liebe Freunde*innen der Burgbühne Stromberg, liebe Leute,

wir sind begeistert dabei zu sein und würden uns riesig freuen, wenn auch ihr alle vorbei kommt:

„Literatur im Park“ – Kultur unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln:

Freitag, 24.07.2020, 19.30 Uhr

"Von Wasserforschern und Zukunftserzählern"

Eine literarische Abenteuerreise

„Gestrandet auf der Museninsel entdecken wir den Bücherschrank am Mühlensee, vollgepackt mit den Geschichten, Worten, Abenteuern, Reimen, Erzählungen über das Wasser, Bäume, Blumen Meere, Ozeane, Sommertage und Winternächte…

0
Aus der Tageszeitung "Die Glocke" vom 30.06.2020

Kartenvorverkauf startet am Mittwoch

30. Jun 2020 /

Stromberg (eh). Unter dem Motto „Sommer auf dem Burgplatz - Zurück auf die Stufen!“ planen die Verantwortlichen der Burgbühne Stromberg ab Samstag 8. August, sechs Aufführungen einer "szenischen Collage“, in der unter anderem Figuren aus früheren Inszenierungen wieder lebendig werden. Der Vorverkauf für die Veranstaltungen beginnt am morgigen Mittwoch.

Programm im Corona Sommer 2020

Sommer auf dem Burgplatz - Zurück auf die Stufen

27. Jun 2020 /

Wie ein Uhrwerk, seit 95 Jahren Jahr für Jahr erobert das fabulierende und lamentierende, das singende und klingende Theatervolk die Stufen vor der Kreuzkirche. Immer, ganz regelmäßig und ohne Ausnahme erwachen literarischen Gestalten und geben sich hier die Ehre. Wirklich immer? Als es in den Städten und Dörfern im Frühjahr still wird, als die Menschen wegen Pandemie und Lockdown zu Hause bleiben, werden auch die Theaterbücher, bereitgelegt für einen neuen Sommer, mit Seufzen zurück in den Schrank gepackt, um dort zu bleiben, zu verweilen, auf ein besseres Jahr zu warten. Doch es rumort, es rumpelt und pumpelt im Schrank: Die Buchbewohner*innen zieht es hinaus, zurück auf die Stufen, jetzt wo ein wenig mit Abstand, Vorsicht und Hygiene wieder möglich sein könnte...

Copyright 2021 Burgbühne Stromberg e.V. | All Rights Reserved.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos
OK!