22.11.2018 20:54
von Burgbühne Stromberg
(Kommentare: 0)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

in der Spielzeit 2019 wird die Burgbühne Stromberg auf den Stufen vor der Heilig Kreuz Kirche
„Igraine Ohnefurcht“ von Cornelia Funke zur Aufführung bringen.

Bereits heute möchten wir Sie herzlich einladen, ein Teil dieser neuen Inszenierung zu werden, indem Sie nicht nur eine der Aufführungen besuchen, sondern sich gemeinsam mit uns in die mittelalterlich fantastische Welt eines 10 jährigen Mädchens begeben, dass nur einen großen Wunsch hat: sie möchte Ritterin werden!

Nachdem das in der vergangenen Saison durchgeführte theaterpädagogische Begleitprogramm auf extrem positive Rückmeldungen gestoßen ist, möchten wir dieses in der Spielzeit 2019 erstmals auch um Angebote zum Abendstück „Sherlock Holmes – Im Zeichen der Vier“ frei nach Sir Arthur Conan Doyle ergänzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitten unserem Flyer „ Theater & Schule “, den Sie von unserer Homepage https://www.burgbuehne.de/theaterpaedagogik.html herunterladen können.

Weitere Infos unter burgbuehne@t-online.de oder dienstags ab 18.30 Uhr unter 02529 948484.

Zurück

Copyright 2019 Burgbühne Stromberg e.V. | All Rights Reserved.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos
OK!