18.09.2019 21:58
von Burgbühne Stromberg
(Kommentare: 0)

Burgbühne investiert in Technikanlage

Regelmäßig investiert der Verein Burgbühne Stromberg in seine Ausstattung. Dank einer „großzügigen Unterstützung“ der Volksbank Oelde habe man passend zum Saisonstart 2019 eine neue Technikanlage in Betrieb nehmen können, teilen die Verantwortlichen mit.

„Es ist uns ein wichtiges Anliegen, die Vereine, soziale Institutionen, Kindergärten und Schulen sowie gemeinnützige Einrichtungen in unserem Geschäftsgebiet zu unterstützen und somit ihr ehrenamtliches Engagement zu fördern und zu würdigen. Wir freuen uns, dass wir mit unserer Spende das kulturelle Leben in Stromberg unterstützen können“, betonte Regionalleiter Ulrich Lier während der offiziellen Übergabe der Spende.

Dabei ließen Mitglieder der Bühne laut Bericht zahlreiche erfolgreiche Inszenierungen der Spielzeit 2019 Revue passieren. Ver herausragender Kulisse der Wallfahrtskirche und mit moderner Technik habe das engagierte Team vielen Zuschauern spannende Geschichten der Literatur präsentiert.

Das Bild zeigt. (v. l.) Marleen Fleer-Puls (Volksbank), Markus Haarmeyer, Gaby Brüser (Vereinsvorsitzende), Wolfgang Mackel, Birgit Großerhode, Anne Lehmköster, Fabian Thielbeer, Richard Laustroer, Ulrich Lier (Volksbank) Karla Großerhode.

Zurück

Copyright 2019 Burgbühne Stromberg e.V. | All Rights Reserved.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos
OK!