17.08.2022 18:58
von Burgbühne Stromberg
(Kommentare: 0)

Wir sind vom gleichen Stoff, aus dem die Träume sind, und unser kurzes Leben ist eingebettet in einen langen Schlaf.

William Shakespeare

Am 8.August ist unser ältestes Vereinsmitglied Heinz Laubrock im Alter von 96 Jahren verstorben. Seit Anfang der 50er Jahre war er Mitglied der Burgbühne. Heinz war von 1956 bis 1991 für die Finanzen und Geschäftsführung verantwortlich, für diese fast 4 Jahrzehnte aktive Vorstandsarbeit sind wir ihm unendlich dankbar. In seine Zeit als Geschäftsführer fiel der Neubau des Spielerheims, wo er praktisch als „Bauherr“ die Aufsicht führte. Den Zuschauern der Burgbühne war er als Kassierer beim Kartenverkauf bekannt. Auch im Verband Deutscher Freilichtbühnen war er engagiert tätig. 1991 schied er auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand unserer Bühne aus, blieb aber im Hintergrund immer am Vereinsgeschehen interessiert. An der Gründung des Fördervereins der Burgbühne Stromberg war er maßgeblich beteiligt.
Wir werden Heinz stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Käthe und seinen Kindern mit Familien.

Zurück

Copyright 2022 Burgbühne Stromberg e.V. | All Rights Reserved.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos
OK!