30.06.2020 19:23
von Burgbühne Stromberg
(Kommentare: 0)

Kartenvorverkauf startet am Mittwoch

Stromberg (eh). Unter dem Motto „Sommer auf dem Burgplatz - Zurück auf die Stufen!“ planen die Verantwortlichen der Burgbühne Stromberg ab Samstag 8. August, sechs Aufführungen einer "szenischen Collage“, in der unter anderem Figuren aus früheren Inszenierungen wieder lebendig werden. Der Vorverkauf für die Veranstaltungen beginnt am morgigen Mittwoch.

Pro Termin könne man angesichts der aktuellen Pandemie-Situation 70 Plätze vergeben, erläutert Regisseur Hendrik Becker. Für die Zuschauer werden Klappstühle mit dem vorgeschriebenen Abstand auf dem Burgberg aufgestellt. Kleine Gruppen könnten auch zusammensitzen, sagt er.

Die Verantwortlichen gehen davon aus, dass der aktuelle
Corona-Ausbruch in der Regien keine Auswirkungen auf die vorgesehenen Termine haben wird.
Im Lockdown hatte Becker den Probenbetrieb aber erst einmal wieder auf „Onlinebetrieb” umgestellt.

Zurück

Copyright 2020 Burgbühne Stromberg e.V. | All Rights Reserved.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos
OK!