10.07.2019 12:46
von Burgbühne Stromberg
(Kommentare: 0)

„25 zusätzliche Schauspielerinnen und Schauspieler“

Premierenklasse 2019 zu Gast auf den Stufen vor der Kreuzkirche

Am Donnerstag, den 11. Juli 2019 um 20 Uhr steht auf der Burgbühne Stromberg die erste Abendvorstellung des diesjährigen Kindertheaters „Igraine Ohnefurcht“ auf dem Spielplan!

Zu diesem Anlass erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer eine ganz besondere Aufführung. An diesem einen Abend stehen neben dem normalen Ensemble des Kinderstückes zusätzlich 25 Kinder der Klasse 4b der Lambertus Grundschule in Stromberg auf der Bühne.

Die Klasse 4b ist 2019 die Premierenklasse der Burgbühne und begleitet die Inszenierung „Igraine Ohnefurcht“ nun schon seit mehreren Monaten. Nachdem die Kinder die Premiere besucht und verschiedene theaterpädagogische Workshops zu den Themen des Stückes durchgeführt haben, haben sie sich in den letzten Wochen eigene Figuren ausgedacht, die in den „Igraine Ohnefurcht“–Kosmos passen und haben Szenen entwickelt mit denen sie am Donnerstagabend als die „Vorfahren von Bibernell“ das Kinderstück aus der Feder von Cornelia Funke erweitern werden.

Karten für diese einmalige Aufführung unter dem Motto „Igraine trifft Premierenklasse“ gibt es unter www.burgbuehne.de und an der Abendkasse.

Zurück

Copyright 2019 Burgbühne Stromberg e.V. | All Rights Reserved.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos
OK!